Aktuelles

Termin vormerken !!! Termin vormerken !!! Termin vormerken !!!! Termin vormerken !!!

Reservieren
Sie

sich schon einmal
den

25. September 2016
ab 14:30 Uhr

für unser
gemeinsames

Dankfest

für alle Ehrenamtlichen
unserer Seelsorgeeinheit

Im September-Pfarrblatt gibt es nähere Informationen

Termin vormerken !!! Termin vormerken !!! Termin vormerken !!!! Termin vormerken !!!



Verabschiedung von Corina Brecht als Oberministrantin in Rheinsheim

Am 19.06.16 wurde Corina Brecht im Patroziniums- und Kirchweihgottesdienst als Oberministrantin verabschiedet. In seiner Einführung sagte Pfarrer Maier: „Am Patroziniums- und Kirchweihtag geht es um uns. Wir dürfen stolz sein auf den Rheinsheimer Dom, der im Bruhrain als eine der schönsten Kirchen bekannt ist. Heute verabschieden wir auch Corina Brecht, die nach 14 Jahren Dienstzeit ihr Amt als Oberministrantin abgibt.“

Die Ministranten führten ein kleines Stück auf über das Leben des Hl. Vitus. Er wurde ohne das Wissen seiner Eltern von seinen Lehrern im christlichen Glauben unterrichtet. Trotz Folter blieb er seinem Glauben an Jesus treu.

Am Ende des Stücks bedankte sich Vitus bei Corina für ihren unermüdlichen Dienst bei den Rheinsheimer Ministranten.

Gemeindereferentin Susanne Köhler lobte das Engagement von Corina und wünschten ihr alles Gute. Pfarrer Maier überreichte ihr eine Urkunde von Weihbischof Gerber.

Die neuen Oberministranten bedankten sich bei Corina für alles was sie für die Ministranten in all den Jahren geleistet hat. Sie wurden von ihr ein ganzes Jahr auf die neuen Aufgaben vorbereitet. Als Abschiedsgeschenk bekam sie einen Film von den Gruppenstunden der Ministranten.

SBS




Einladung zur Indienrundreise mit Pater Loice Neelankavil

Namasté und herzlich willkommen! Meine lieben Freunde!

Die Republik Indien breitet sich auf einer Gesamtfläche von mehr als 3 Millionen Quadratkilometern aus. Zu den Amtssprachen dieses Landes gehören Hindi und Englisch. Nur wenige wissen, dass Indien noch heute in der Staatsform einer Bundesrepublik Teil des Commonwealth ist. Mehr als 700 verschiedene Sprachen und eine enorm hohe Anzahl unterschiedlicher Völker machen Indien zu einer der buntesten Demokratien in Asien. Von Nordindien bis in die südlichen Gefilde entdecken Sie auf einer Indien-Rundreise die Vielfalt der drei Landschaftszonen – der Himalaya, die Hindus-Ganges-Ebene sowie das Hochland Dekkan.

Pilgerreise plus Urlaub

Hat jemand Lust und Interesse, zusammen mit mir nach Indien zu fliegen? Wir entdecken zusammen das Land der Mystik und Farben. Und natürlich gibt es in meiner Heimat viel zu erleben! 17-tägige Indienrundreise ab 05.01.2017 bis 21.01.2017 Reiseleitung Pater Loice Neelankavil.

Bitte wenden Sie sich an mich für weitere Informationen:
Pater Loice, Telefon 06226-784121, E-Mail kaplan at se-waibstadt Punkt de